Aktuelle Sonderaustellung

Holzkunst aus Sachsen und Polen

18.8. bis 17.11.19

Jede Figur wurde vom jeweiligen Künstler individuell per Hand geschnitzt oder mittels Drechselbank gefertigt. Die liebevolle Bemalung mit leuchtenden Farben ist ein Markenzeichen aller Künstler. Um den festlichen Charakter ihrer Figuren noch zu betonen, arbeiten einige von ihnen auch mit Blattgold. Bei den traditionellen Figuren ist stets der Anspruch zu erkennen, dass Vorgaben variiert, verändert und nicht kopiert werden. Die Künstler finden hier ihre ganz eigene Formensprache.