Aktuelle Sonderaustellung

Weihnachten in Grimma und im Muldental

1.12.19 bis 9.2.20

Wie feierte man früher in der Familie Weihnachten? Welche Speisen kamen auf den Tisch? Wann wurde der Stollen angeschnitten? Was bekamen die Kinder und Erwachsenen geschenkt? Diesen Fragen versuchte das Museumsteam nachzugehen. Einige Grimmaer sind dem Aufruf des Museums gefolgt und haben ihre Feste von der Vorbereitung bis zum Weihnachtsabend beschrieben. So erzählt Claus Schimmel über seine Erlebnisse zum Weihnachtsfest der Nachkriegsjahre.