Aktuelle Sonderausstellung

Großmühle Grimma

Großmühle Grimma um 1920
Großmühle Grimma um 1920

3.10.2021 bis 27.2.2022

Die Sanierung des geschichtsträchtigen Mühlengebäudes wird in Kürze abgeschlossen sein. Für das Kreismuseum Grimma ist das ein Anlass, eine kleine Ausstellung über das seit 1954 unter Denkmalschutz stehende Gebäude zu präsentieren. Die Ausstellung zeigt einige ausgewählte Sammlungsstücke aus dem ehemaligen Mühlenmuseum, welches sich von 1952 bis 1975 in der Großmühle befand.
Die Obermühle, wie die Großmühle früher genannt wurde, ist urkundlich erstmals am Ende des 12. Jh. erwähnt – somit noch vor der Ersterwähnung der Stadt Grimma.


Seit dem 1. Juli ist das Museum wieder normal geöffnet.
Es besteht weiterhin Maskenpflicht.

Begleiten Sie uns digital per Video bei einer Führung durch das Museum!